FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2002-08-26  pdf-file  MS-Word file

Die UNIQA Versicherungen AG sucht für die Krankenversicherung in Wien einen/eine

VersicherungsmathematikerIn

Aufgaben:

  • Modellierung von versicherungsmathematischen Problemstellungen (Tarifierung, Bilanzierung, Kalkulationen) in der Sparte Krankenversicherung für in- und ausländische Gesellschaften der UNIQA-Gruppe
  • Analyse von Ergebnissen und Umsetzung in Kalkulationen
  • Mitarbeit an Bilanzarbeiten nach IAS-Standards

Voraussetzungen:

  • (versicherungs) mathematische Kenntnisse
  • Verständnis für mathematische Modellbildung
  • hohe Kompetenz im Umgang mit Excel und statistischen Abfragen
  • Verständnis für Erstellung und Anwendung von Algorithmen
  • Selbständigkeit, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Englischkenntnisse

vorteilhaft:

  • Polnisch- oder Ungarischkenntnisse
  • Kenntnisse der Software VP/MS
  • Kenntnisse der internationalen Bilanzierungen IAS oder US-GAAP
  • berufliche Erfahrung in der Versicherungswirtschaft
  • Kenntnisse der Krankenversicherung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
Mag. Wolfgang Küchl
Personalentwicklung
Praterstraße 1-7, 1021 Wien
Tel.: (+43 1) 211 75-3613
e-mail: wolfgang.kuechl@uniqa.at