FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2003-03-11

Ausschreibung einer

Gastprofessur für Finanzierung

An der Wirtschaftsuniversität Wien ist ab sofort erstmals die Stelle einer Gastprofessorin / eines Gastprofessors für Finanzierung zu besetzen. Die Gastprofessur ist auf zwei Jahre befristet. Es besteht die Absicht, die Gastprofessor/inn/enstelle nach vollem wirksam Werden der Vollrechtsfähigkeit in eine Universitätsprofessor/inn/enstelle (§ 97 UG 2002) umzuwandeln.

Die Bewerberin / Der Bewerber soll im Bereich Finanzierung insbesondere Risikomanagement und Financial Engineering in Forschung und Lehre wahrnehmen. Er / Sie soll auf den genannten Gebieten ausgewiesen und in der Lage sein, in der Forschung die einschlägigen modernen Entwicklungen im Bereich der Finanzierungstheorie zu vertreten.

Die Stelleninhaberin / Der Stelleninhaber soll verantwortlich im Gebiet Finanzierung in der Lehre mitwirken und damit die auf diesem Gebiet an der WU tätigen Kollegen im Grund- und Hauptstudium entlasten.

Von der Bewerberin / dem Bewerber wird die Bereitschaft erwartet, am englischsprachigen Lehrveranstaltungsprogramm mitzuwirken.

Da sich die WU eine Erhöhung des Frauenanteils am wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden Frauen nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet.

Bewerberinnen / Bewerber mit einschlägiger Habilitation oder einer gleichzuhaltenden wissenschaftlichen Eignung mögen ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Schriftenverzeichnis, fünf facheinschlägige Publikationen ihrer Wahl, Übersicht über die Lehrtätigkeit, Referenzen) spätestens einlangend bis 30. April 2003 an den Rektor der Wirtschaftsuniversität Wien, A-1090 Wien, Augasse 2-6, richten.

Die Probevorträge sind für den 4. und 5. Juni 2003 vorgesehen.

Nähere Auskünfte erteilt der Vorsitzende der Findungskommission (o.Univ.Prof. Dr. Stefan Bogner, Telefon: 0043/1/31336/4242, E-Mail: stefan.bogner@wu-wien.ac.at).