FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2003-04-03

Die ÖPAG Österreichische Pensionskassen AG sucht eine/n

Versicherungsmathematiker/in

Voraussetzungen:

  • Studium der Versicherungsmathematik oder Technischen Mathematik (abgeschlossen oder kurz vor dem Abschluss)
  • 1-2 Jahre Berufserfahrung erwünscht

Tätigkeiten:

  • Versicherungsmathematische Berechnungen
    • Pensionskassenofferte
    • Leistungs- und Beitragshochrechnungen
    • Rückstellungsgutachten Pension, Abfertigung, Jubiläum
    • IAS-Gutachten
  • Bilanzierung
    • Pensionskassen
    • IAS-Bilanzen für Sozialkapital
  • Analysetätigkeit und Realisierung
  • versicherungsmathematische Gestaltung von Verträgen
  • Kundeninformation

    Anforderungen:

  • Lernbereitschaft
  • Interesse für rechtliche Fragen
  • Kommunikationsbereitschaft mit Kunden
  • Genauigkeit

Arbeitsbeginn:

  • ab sofort

Es erwartet Sie:

  • ein junges Team mit gutem Betriebsklima
  • ein zukunftssicherer Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeit
  • leistungsbezogene Bezahlung

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

ÖPAG Pensionskassen AG
z. H. Frau Mag. (FH) Claudia Legath
Rögergasse 36
1090 Wien

Tel.: +43-1-31648-135