FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2003-06-24  pdf-file

Product & Pricing Consultant (w/m)
(Versicherungsmathematiker/in)

Standort Köln

Arbeitgeber

Unser Auftraggeber ist eines der größten, weltweit vertretenen amerikanischen Versicherungskonzerne mit europäischem Headquarter in Luxemburg. Das Unternehmen verfügt über ein umfangreiches Produkt-Portfolio im Lebensversicherungsbereich. In der deutschen Niederlassung in Köln konzentriert sich das Unternehmen auf den Bereich der Fondsgebundenen Lebensversicherungen.

In einer exzellenten, modernen Umgebung mit optimaler Infrastruktur soll der Bereich Product & Pricing Consulting verstärkt und ausgebaut werden.

Ihre Aufgaben

Gesucht wird zum nächst möglichen Zeitpunkt ein/e "Product & Pricing Consultant" für folgende Schwerpunkte:

  • Entwicklung neuer Produkte sowie Weiterentwicklung bestehender Produkte
  • Aufbauen und festigen bestehender Maklerkontakten sowie Pflege dieser Beziehungen
  • Aktuarielle Basis für Produktideen erarbeiten
  • Rentabilitätsuntersuchungen
  • Analyse von Konkurrenzangeboten
  • Entwicklung von Methoden zur zuverlässigen Projektion technischer Werte und Durchführung von Projekten
  • Bereitstellung statistischer Informationen für interne und externe Informationsempfänger

Sie werden Ihre Tätigkeit immer in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Team in Köln sowie dem Aktuariat in Luxemburg ausüben.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Mathematik, bzw. einen Abschluss, der Ihre analytischen Fähigkeiten belegt.
  • Sie bringen idealerweise 2 - 3 Jahre Erfahrung aus der Lebensversicherungsbranche mit und
  • sehen Ihre Stärke in Ihrer kommunikativen Fähigkeit und Ihre Überzeugungskraft. Sie sind ein ausgesprochener Teamplayer, um die von Ihnen geplanten Prozesse mit Ihren Kollegen und Kunden abzustimmen und umzusetzen zu können.
  • Sie besitzen eine hohe Kompetenz in der Entwicklung von Produkten und deren Profit-Testing und
  • verfügen über Kenntnisse in Gestaltung und Preisbildung fondsgebundener Produkte, die Sie aktiv prozessorientiert einsetzen.
  • Eigenständiges Arbeiten, hohe Motivation und Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein sind für Sie ebenso selbstverständlich
  • wie eine ausgeprägte Reisebereitschaft.
  • Sie beherrschen die englische Sprache - auch französische Sprachkenntnisse sind wünschenswert.

Perspektive

Diese Position ist mit einem adäquaten Jahreseinkommen ausgestattet und bietet attraktive Nebenleistungen.

Die aktive Mitgestaltung ist die persönliche und berufliche Herausforderung, die Sie suchen, zumal sich bei entsprechender Eignung weitere Perspektiven ergeben können.

Bewerbung

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Frau Anja Neimöck
aneimoeck@convenio.de
convenio Hans J. Keil GmbH
Bonner Str. 10
53424 Remagen
Tel. 02228-933 283
Fax 02228-933 282