FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2004-08-04  Veröffentlichung im Mitteilungsblatt der TU

1 Stelle für eine/n vollbeschäftigte/n

Assistenten/in (Karenzvertretung),

am Institut für Wirtschaftsmathematik, Forschungsgruppe Finanz- und Versicherungsmathematik, voraussichtlich ab 1. Oktober 2004 bis 30. September 2005.

Aufnahmebedingungen:
einschlägiges abgeschlossenes Doktoratsstudium im Gebiet der Finanz- und Versicherungsmathematik bzw. eine gleichwertige wissenschaftliche Befähigung

Sonstige Voraussetzungen:
Berufserfahrung in der Finanzindustrie, vorzugsweise im Gebiet der Kreditrisikomodellierung, sind von Vorteil, ebenso wie Programmierkenntnisse und Vertrautheit mit statistischer Software

Bewerbungsfrist:
3 W o c h e n
Bewerbungen schriftlich an die Personalabteilung für das wissenschaftliche Personal der Technischen Universität Wien, Karlsplatz 13, 1040 Wien, mit den üblichen Bewerbungsunterlagen.