FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2005-02-24

Unser Auftraggeber ist ein mittelgroßes österreichisches Versicherungsunternehmen mit der Zentrale in Wien und dem Schwerpunkt Personenversicherungen.

Die Aufgabe in der ausgeschriebenen Position ist die Durchführung versicherungsmathematischer Berechnungen sowie die Verwaltung und Pflege von Versicherungsbeständen und die Berechnung von Offerten in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb.
Sie unterstützen weiters eigenverantwortlich die Fachabteilungen in versicherungsmathematischen Fragen.

  • Studium der Versicherungsmathematik oder Technischen Mathematik, Kenntnisse in angewandter Statistik
  • beruflich einschlägige Vorerfahrung und Basiskenntnisse in der Programmierarbeit

Sie sollten idealerweise über die Fähigkeit verfügen, Aufgabenstellungen und Ziele klar zu erkennen und zu verfolgen. Ihr Arbeitsstil ist von hoher Selbständigkeit geprägt und Sie arbeiten gerne teamorientiert. Arbeitsbeginn ist ehestmöglich.

Es erwartet Sie:

  • ein junges Team mit gutem Betriebsklima
  • ein zukunftssicherer Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeit
  • leistungsbezogene Bezahlung

Wenn Sie eine qualifizierte, entwicklungsfähige Position mit Verantwortung suchen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
Herrn Wolfgang Maurer, Tel. 01/878 62 / 220 oder maurer@personal.at
Epicom Software Consultants, Linzerstrasse 16, 1140 Wien
http://www.personal.at