FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2005-09-20

Halbtagsstelle für eine/n StatistikerIn

Das Institut für Medizinische Statistik (http://www.meduniwien.ac.at/medstat) nimmt eine Dienstleistungsfunktion bei der Planung und Auswertung von medizinischen Fachwissenschaftlern aus den Bereichen medizinischer Experimente sowie klinischer und epidemiologischer Studien. In dieser Position arbeiten Sie (nach einer Einlernphase) weitgehend selbständig mit Ärzten zusammen. Meist führt diese Kooperation zu gemeinsamen Publikationen.
Diese Stelle ist ideal für StudentInnen von Studienrichtungen wie Statistik, Mathematik, Technische Mathematik, Data Engineering & Statistics

Formulare zur Bewerbung: http://www.meduniwien.ac.at/index.php?id=193
(Unbedingt die Kennzahl 19606/05 angeben!)

Nähere Informationen über die Stelle bei Alexandra Goll
(Tel.: 01-40040-7481, Email: alexandra.goll@meduniwien.ac.at).

Ausschreibungstext aus dem Personalmitteilungsblatt der Med. Uni. Wien
(siehe http://www.meduniwien.ac.at/files/2/6/personalmitteilungsblatt89.pdf):

An der Medizinischen Universität Wien ist an der Besonderen Einrichtung für Medizinische Statistik und Informatik / Institut für Medizinische Statistik mit der Kennzahl: 19606/05 eine Ersatzkraftstelle eines/r halbbeschäftigten Technischen Assistenten/in (v/v2/1) ehestmöglich zu besetzen.

Aufgabengebiet:

  • Planung und Betreuung von medizinischen Studien,
  • Statistische Auswertung von medizinischen Studien.

Berufserfordernisse:

  • Matura oder gleichzuhaltende Qualifikation.

Gewünschte Qualifikationen:

  • Statistik
  • Kenntnisse in statistischer Software (zB.: SAS, S-Plus, R, SPSS).

Die Medizinische Universität Wien strebt eine Erhöhung des Frauenanteils insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.
Kennzahl: 19606/05

Hinweis: Die Bewerbungsfrist beträgt 21 Tage ab Erscheinungsdatum.

Bewerbungen:
Bewerbungsformulare sind mit Lebenslauf an die Medizinische Universität Wien, Personalabteilung, 1090 Wien, Spitalgasse 23, zu richten (Formulare sind ebenfalls dort erhältlich).
Die Bewerber/innen haben keinen Anspruch auf Abgeltung aufgelaufener Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.