FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2005-11-21

Wir sind ein in unserer Region führendes Versicherungsunternehmen und suchen eine(n) engagierte(n) und verantwortungsbewusste(n) FinanzmathematikerIn für die Stabstelle

Unternehmenssteuerung, Controlling und Risikomanagement

Das Aufgabengebiet umfasst den Aufbau eines Unternehmensmodells mit einer modernen Finanzmodellierungssoftware. Asset Liability Management, Profittesting, Portfoliomanagement und Dynamische Finanzanalyse sind Themen, die Sie engagiert bearbeiten werden. Ihr Schwerpunkt wird vorerst auf der Kapitalanlageseite liegen, wir erwarten jedoch, dass Sie zunehmend Wissen im Bereich der Versicherungsmathematik entwickeln. Zusätzlich werden Sie Aufgaben im Risikomanagement, insbesondere im Kapitalanlagecontrolling, übernehmen.

Wir erwarten einen überdurchschnittlichen Universitäts-/Fachhochschulabschluss (Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanz- und Kapitalmärkte), umfassende EDV Kenntnisse (C++ von Vorteil) und sehr gutes Englisch.

Genauigkeit, Einsatzbereitschaft, Kontaktfreudigkeit und Teamgeist runden Ihr Profil ab. Der Dienstort ist Wien, ab 2007 St. Pölten.

Wenn Sie eine vielseitige Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum übernehmen wollen, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen) an:

Niederösterreichische Versicherung
z.H. Frau Verena Kaliwoda
Roßauer Lände 47-49, 1090 Wien
Email: verena.kaliwoda@noevers.at