FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2006-04-26

Als bestens etablierte, im Konzernverbund mit der erfolgreichen Helvetia Patria Gruppe stehende Versicherung setzen wir auf Sie als

Versicherungsmathematiker/in in der aktuariellen Entwicklung

Ihr Aufgabengebiet beinhaltet:

  • die Mitarbeit bei laufender Produktentwicklung
  • die zuverlässige Durchführung und Weiterentwicklung mathematischer Prozesse
  • Versicherungsmathematische Reserveberechnungen (Embedded Value, IAS)

Unser Hauptaugenmerk gilt Interessenten, die ein Hochschulstudium im Bereich Mathematik oder Versicherungsmathematik absolviert haben.

Sie können rasch komplexe Zusammenhänge erfassen und verfügen über analytisches Denkvermögen. Sie arbeiten mit hohem Engagement selbständig und eigenverantwortlich. Genauigkeit und ein sehr gutes Verständnis für IT-Anwendungen zeichnen Sie aus.

Gute Programmierkenntnisse, vorzugsweise Kenntnisse Prohet, VB6, Office-Programme, sind für Ihren Erfolg als zukünftige/r Versicherungsmathematiker/in in der aktuariellen Entwicklung von großer Wichtigkeit.

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit mit angemessener Entlohnung in einem dynamischen Umfeld.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Tätigkeit Interesse haben, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

DER ANKER, Allgemeine Versicherungs-AG
z.Hdn. Frau Petra Karacs
Personal & Ausbildung
1010 Wien, Hoher Markt 10-11
Tel: 050222-1270, e-mail: p.karacs@deranker.at