FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2007-04-04

Wir sind als führendes österreichisches Unternehmen der Elektrizitätswirtschaft europaweit tätig. Wir erzeugen Strom in umweltfreundlichen Anlagen, vor allem aus Wasserkraft, und betreiben das österreichische Übertragungsnetz. Der Verbund-Konzern hat einen Jahresumsatz von rund 2,9 Milliarden Euro und ist ein leistungsstarker, international anerkannter Partner der Wirtschaft.

Zur Verstärkung unseres Asset-Teams in der VERBUND-Austrian Power Trading AG suchen wir eine/n

Assetportfolio-ManagerIn, Energiewirtschaft

AUFGABENGEBIET:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Studium bzw. Berufserfahrung vorzugsweise im Commodity-Handel
  • Verständnis der mathematischen Optimierungsmethodik sowie ihrer modell- und EDV-mäßigen Umsetzung
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen wünschenswert
  • Sehr gute MS-Officekenntnisse, Kenntnis von Commodity-Handelssystemen von Vorteil
  • Kenntnisse in ökonometrischen und Datenbank-Programmen wünschenswert

ANFORDERUNGEN:

  • Abstimmung der Erzeugungsmengen mit den Erzeugungsgesellschaften
  • Laufende Beobachtung der Strom-, Brennstoff und Emissionsmärkte
  • Steuerung der ertragsoptimalen Einpreisung der Erzeugungsmengen im einzelnen
  • Steuerung von Hedging-Maßnahmen bezüglich Brennstoffen und CO2-Zertifikaten
  • Mitarbeit bei der Optimierung des Einsatzes der Verbundkraftwerke.

Wir setzen Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Genauigkeit voraus. Neben interessanten Tätigkeiten bieten wir Ihnen individuelle Möglichkeiten der Entwicklung und Weiterbildung sowie leistungsorientierte Bezahlung.

Interesse an dieser Aufgabenstellung?
Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter http://www.verbund.at/cps/rde/xchg/internet/hs.xsl/370_6032.htm

Für Fragen stehen Ihnen Fiona Coleman oder Albert Breuer gerne telefonisch zur Verfügung: Tel.: +43 (0)5 03 13 - 54146