FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2007-04-11

Für unseren Auftraggeber, die österreichische Niederlassung  einer europaweit tätigen Versicherungsgruppe, suchen wir zur Verstärkung des Teams in Wien eine/n

VersicherungsmathematikerIn bzw. StatistikerIn

Ihre Aufgabengebiete:

  • Entwicklung versicherungsmathematischer und stochastischer Methoden zur Analyse der Portfolioentwicklung
  • Entwicklung von Modellen für Produktentwicklung, Schadenverlaufsprognose und -planung, Deckungsbeitragsrechnung
  • Durchführung weit reichender Datenerhebungen, Portfolio- und Schadenanalysen
  • Erstellen von Statistiken und Berichten aus dem Bereich Portfolio / Schaden
  • Interpretation und Präsentation der Ergebnisse
  • Zusammenarbeit mit den Abteilungen Produktentwicklung, Schaden, EDV und Controlling

Die Anforderung:

  • abgeschlossenes Studium der (Versicherungs-)Mathematik (auch Lehrfach Mathematik) bzw. Statistik
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (ACCESS, EXCEL, MS Office, Visual Basic, Dataware House Abfragen, etc.)
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Einsatzfreude
  • Leistungsbereitschaft
  • Eigeninitiative
  • Selbständigkeit
  • Lernwilligkeit (Bereitschaft zur Weiterbildung)

Wir wenden uns an interessierte Damen und Herren, die ihr Studium eben abschließen oder schon abgeschlossen haben. Berufserfahrung z.B. aus diversen Praktika ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.

Wenn Sie sich im Anforderungsprofil wiederfinden dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Email an wm@wm-personal.at oder bewerbung@wm-personal.at.

WM-PERSONAL, Wolfgang Maurer
Unternehmensberater (HR), Personaldienstleistungen
www.wm-personal.at