FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2007-04-25

Die Generali Holding Vienna AG, zu deren strategischen Märkten neben Österreich auch die Reformstaaten Mittelosteuropas zählen, sucht zur Verstärkung des Risikokomanagements eine/n

VersicherungsmathematikerIn

Schwerpunkte dieser Tätigkeit sind:

  • Weiterentwicklung der Berechnung und Prognose der Bedarfsreserve Schaden/Unfall
  • Berechnung und Kontrolle des Embedded Value Schaden/Unfall
  • Kontrolle und Koordination des Embedded Value Leben

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der Mathematik oder Versicherungsmathematik
  • Erstversicherungskenntnisse Leben und Schaden/Unfall
  • Rechnungslegungskenntnisse
  • Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ein junges Team mit gutem Betriebsklima
  • Aussergewöhnliche Entwicklungsmöglichkeiten

Richten Sie bitte Ihre ausführliche schriftliche Bewerbung an:

Generali Versicherung AG
Personalabteilung
z.Hdn.Fr.Bartalszky
Kratochwjlestraße 4
1220 Wien
oder: ingrid.bartalszky@generali.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.