FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2007-05-18

MathematikerIn/StatistikerIn für Portfoliomanagement und –modellierung

Die Abteilung fin4cast der Siemens AG Österreich sucht Verstärkung für das Portfolio-optimierungs-Team im Fachbereich Finanz-Mathematik/Statistik.

Die Abteilung fin4cast ist spezialisiert auf die Entwicklung und das Management von quantitativen Portfolio-Allokationsstrategien für Equity-, Fixed Income-, Commodity- und Foreign Exchange-Assets. Seit kurzem beschäftigt sich das Team auch mit Portfoliooptimierung im Bereich der Kreditderivate. Der Fachbereich Mathematik besteht aus zwei Arbeitsgruppen: die Prognosegruppe und die Portfoliooptimierungsgruppe. Die Mitarbeiter des Portfoliooptimierungs-Teams entwickeln und implementieren projekt- und kundenspezifisch Algorithmen im Bereich der Portfoliooptimierung und –evaluierung, sowie im Risikomanagement Bereich.

Aufgabengebiete:

  • Entwicklung und Umsetzung mathematischer Verfahren, insbesondere aus dem Bereich der Optimierung, zur Simulation und Analyse von Portfolio-Allokationsstrategien
  • Erweiterung des firmenspezifischen Portfoliooptimierungs- und Simulationstools
  • Research Tätigkeiten im Zusammenhang mit Portfoliooptimierungs-Verfahren und Risiko-Management, hauptsächlich im Bereich Alternative Investments
  • Entwicklung und Implementierung von Risikomanagement-Techniken
  • Mitarbeit in abteilungsübergreifenden Projekten

Anforderungen:

  • Erfolgreiches Studium der Mathematik oder Statistik mit Schwerpunkt Finanzmathematik
  • Fundierte Kenntnisse der mathematischen Optimierung
  • Fundierte Programmier-Kenntnisse in einer gängigen High-Level Programmiersprache
  • Erfahrung in der Anwendung von Datenbank-Systemen wünschenswert
  • Analytisches Denken im Zusammenhang mit komplexen Algorithmen
  • Grundlegender Einblick in Abläufe auf internationalen Kapitalmärkten
  • Freude an der softwaremäßigen Umsetzung theoretisch erarbeiteter Verfahren
  • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit werden vorausgesetzt
  • Erfahrung im Bereich der Kreditderivate vom Vorteil

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Dr. Eranda DRAGOTI-CELA
Siemens AG Österreich
PSE E&I FinCast
Gudrunstraße 11
A-1100 Vienna
Phone: +43 (0) 51707 46798
Email: eranda.dragoti-cela@siemens.com
www.fin4cast.com

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.