FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2007-08-29

Unser Auftraggeber ist ein internationales Versicherungsunternehmen, das von Österreich aus auch die Märkte der CEE-Staaten betreut und eine/n

RisikomanagerIn

sucht.

Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des Risikomanagement-Systems
  • Aufbau eines Risikoreportings, Analyse von Szenarien
  • Auswertung und Ergebnisse der Marktrisikoauswertungen, Mitarbeit an der Konzeption, Entwicklung und Umsetzung von Risikoindikatoren
  • Risikobewertung hinsichtlich mathematischer und bilanzieller Rückstellung
  • Aufbereitung der Daten, Erstellung des Risikoreportings, Präsentation, Qualitätssicherung
  • Analyse und Erfassung qualitativer und quantitativer Aspekte der strategischen und operationalen Risiken
  • Zusammenarbeit und Unterstützung von Risikomanagementeinheiten im In- und Ausland

Qualifikation:

  • Universitätsabschluss: Mathematisch-statistisches Studium oder Wirtschaftsstudium mit starker mathematischer oder statistischer Komponente
  • Gute Kenntnisse der Finanzdienstleistungsbranche, einige Jahre Berufserfahrung vorzugsweise im Risikomanagement
  • Sehr gute EDV Kenntnisse, v.a. sämtliche Office-Produkte, besonders excel
  • Kommunikationsfreude, Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten und gute Präsentationsfähigkeit
  • Englisch in Wort und Schrift, CEE-Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Hohe Problemlösungskompetenz, ausgeprägtes analytisches Denken
  • Hohe Simultankapazität

Wenn die genannten Aufgaben Sie ansprechen und Sie die erforderlichen Qualifikationen mitbringen, dann senden Sie und Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto an wm@wm-personal.at.

WM-PERSONAL, Wolfgang Maurer
Unternehmensberater (HR), Personaldienstleistungen
www.wm-personal.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.