FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2008-03-05

Skandia zählt weltweit zu den Top-Unternehmen auf dem Gebiet fondsgebundener Investmentlösungen und ist Teil einer internationalen Finanzdienstleistungsgruppe. Unsere Kunden profitieren von mehr als 150 Jahren Investmenterfahrung und dem Know-how von über 50.000 Mitarbeitern weltweit. Der Standort von Skandia Österreich befindet sich in Wien im ersten Bezirk und hat derzeit rund 115 Mitarbeiter.

Maßgeblich für unseren Erfolg ist der Einsatz unserer professionell arbeitenden und motivierten Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

MathematikerIn Aktuariat

Sie sind verantwortlich für Tarifgestaltungen und Berechnungen im Zuge der Produktentwicklung sowie für die Überwachung unseres Versicherungsbestandes. Die Erstellung von Spezifikationen zur Entwicklung und Pflege versicherungsmathematischer EDV-Programme und die Durchführung der zugehörigen Tests gehören ebenfalls zu Ihren Tätigkeiten. Fachgerechte Beratung und Unterstützung anderer Geschäftsbereiche runden Ihr Aufgabengebiet ab.

Sie können einen Universitätsabschluss im Bereich (Versicherungs-)Mathematik vorweisen und verfügen idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche. Erfahrung in der Projektleitung sehen wir als zusätzliches Asset. Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse, vor allem Excel, sind Voraussetzung.

Wir bieten ein herausforderndes Aufgabengebiet mit fachlichem Entwicklungspotenzial in einem internationalen Umfeld. Wenn Sie Freude an der Arbeit in einem innovativen Team mitbringen und analytisches Denken sowie selbstständiges Arbeiten zu Ihren Stärken zählen, dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen.

Wir freuen uns auf Sie!

Skandia Austria Holding AG, z.H. Frau Mag. Petra Großmann, Wildpretmarkt 2-4, 1013 Wien, Tel.: 01/53664-365 oder per E-Mail: jobs@skandia.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.