FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2008-04-25

Unser Auftraggeber zählt im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge zu den führenden Anbietern und zeichnet sich durch hohe Flexibilität, Innovationsbereitschaft und Beratungsqualität aus.  Um diesen hohen Standard gewährleisten zu können suchen wir für das Team „Produktmanagement“ eine/n engagierte/n

MathematikerIn Produktmanagement

Ihre Aufgaben:
Als Bindeglied zwischen Mathematik- und IT-Abteilung sind Sie für die Implementierung der kalkulatorischen Regelwerke betrieblicher Altersvorsorgelösungen sowie die Integration in das Bestandsystem verantwortlich. Darüber hinaus erstellen Sie mit den Fachabteilungen Bedarfsanalysen, erarbeiten Pflichtenhefte und entwerfen Umsetzungskonzepte. Weiters unterstützen Sie das Projektmanagement bei der Aufwandsschätzung, Priorisierung und Einsatz-planung. Nach der Einarbeitungsphase leiten Sie eigenverantwortlich Teilprojekte.

Ihr Profil:
Nach Ihrem Studium (idealerweise Versicherungsmathematik) konnten Sie bereits Erfahrung im Rahmen von IT-Projekten sammeln. Kenntnisse in der Produktmodellierung mit VP/MS bzw. der Entwicklung von Rechenkernen sind von Vorteil. Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre Stärke in der Analyse komplexer Sachverhalte und hohe Lernbereitschaft aus. Dabei arbeiten Sie gerne im Team, schätzen aber auch Selbständigkeit, sind kommunikativ und gegenüber der Arbeit mit „internen Kunden“ aufgeschlossen.

Wenn Sie an dieser vielfältigen und komplexen Aufgabe Interesse finden, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung via Mail: p.neunteufel@tpm-personal.com, Fax oder Post an:

tpm - personal management gmbh
Perfektastraße 69 Top 4, A-1230 Wien
T +43(0)1 865 88 88-0 F +43(0)1 865 88 88-30

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.