FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2008-05-09

Die individuelle Versicherung aus der individuellen Schweiz.
Ein Schweizer Konzern erfolgreich in Europa.

Wir sind eine erfolgreiche, im Konzernverbund mit der expandierenden Helvetia Gruppe stehende Versicherung und suchen zum baldigen Eintritt für die Generaldirektion in Wien eine/n

InformatikerIn oder MathematikerIn im Aktuariat Leben.

Ihre Hauptaufgaben im Teilbereich der Aktuariellen Entwicklung

  • Analyse, Konzeption und Implementierung versicherungstechnischer Prozesse
  • Überarbeitung und Test der vorhandenen Programme
  • Mitarbeit bei laufender Produktentwicklung
  • zuverlässige Durchführung und Weiterentwicklung mathematischer Prozesse

Unsere Erwartungen an Sie:

  • AbsolventIn der Informatik oder Mathematik, bevorzugt mit Erfahrung im Versicherungsumfeld
  • Interesse für versicherungsmathematische Zusammenhänge und deren IT-technische Umsetzung
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich Softwareentwicklung und Programmiersprachen (SQL-Script, Visual Basic, C++ oder ähnliches)
  • rasche Erfassung von komplexen Zusammenhängen und ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Belastbarkeit, Ehrgeiz und „eine gesunde Portion Humor“ runden Ihr Profil ab

Unser Angebot an Sie:

  • herausfordernde Tätigkeit mit angemessener Entlohnung
  • von Beginn an Verantwortung für einzelne Teilbereiche, denn wir vertrauen auf die Devise „learning by doing“
  • vollständiger Einblick in die versicherungsmathematische Produktentwicklung
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem jungen und flexiblen Team

Falls wir Ihr Interesse wecken konnten, würden wir uns sehr über Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Foto, Dienst- und Schulzeugnissen freuen. Diese schicken Sie bitte an:

Helvetia Versicherungen AG
z. Hd. Frau Petra Karacs
Spezialistin Personalentwicklung, Rekrutierungs- und Lehrlingsverantwortliche
Unternehmens- und Personalentwicklung
1010 Wien, Hoher Markt 10-11
T +43 (0) 50 222-1270, F +43 (0) 50 222-91270
petra.karacs@helvetia.at, www.helvetia.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.