FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2009-01-12

Quantitative Analyst (w/m)

IdeaLab GmbH entwickelt automatisierte Tradingsysteme für einen bekannten internationalen Hedge-Fonds. Erfolgreiche Strategien für globale Märkte zu entwickeln ist eine Herausforderung, die ein hohes Maß an Kreativität, Kompetenz und Zielstrebigkeit erfordert.

  • Kreativität: Das Fundament jedes erfolgreichen Tradingsystems ist die zugrundeliegende Idee, die nicht unbedingt aus der Zeitreihenanalyse selbst kommen muß. Aus diesem Grund sind wir nicht nur auf der Suche nach Mathematikern, sondern auch nach Absolventen anderer quantitativer Studienrichtungen.
  • Kompetenz: Neben dem Entwickeln der richtigen Ideen sind vor allem die Fähigkeiten entscheidend, diese umzusetzen. Rasche Auffassungsgabe, lösungsorientiertes Vorgehen, Programmierkenntnisse und Spaß am Arbeiten mit Zahlen sind hierfür die wesentlichen Anforderungen.
  • Zielstrebigkeit: Eine Idee eröffnet eine Vielzahl an möglichen Anwendungen. Um einen bestimmten Ansatz bestmöglich umzusetzen müssen die Methoden und Parameterwerte systematisch optimiert werden.

Wir suchen laufend Verstärkung für unser Quant-Team. Das Arbeitsumfeld bei IdeaLab ist offen, informell und kreativ. Die Bezahlung ist überdurchschnittlich und der Kaffee hervorragend.

Wir freuen uns über interessierte Bewerber!

Bewerbungen bitte an office@idealab.at oder per Post an:
DI Martin Fröhler
IdeaLab GmbH
Salzgries 15
1010 Wien

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.