FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2009-03-16

Unbeschwert Karriere machen.
Dazu hat man Freunde.

Als österreichisches Großunternehmen zählt unsere Unternehmensgruppe zu den erfolgreichsten in den Bereichen Sparen, Finanzieren und Vorsorgen. Modernste EDV-Unterstützung, ganzheitliche Unternehmensbetrachtung und intensive Kommunikation auf Konzernebene prägen die Arbeit. Wir erweitern folgenden Bereich in unserer Zentrale in Salzburg:

RisikomanagerIn für den Konzern

Hauptaufgaben:

  • Ausarbeitung von internen Standards zur Risikomessung bzw. -steuerung
  • Koordinationsaufgaben zwischen den Konzernunternehmen
  • Implementierung bzw. Erweiterung eines Konzernrisikoreportings und -limitsystems
  • Kommunikation mit Aufsichtsbehörden, Wirtschaftsprüfern und Corporate Audit

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (wünschenswert mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt)
  • Gute Kenntnisse relevanter Rechtsgrundlagen (Basel II bzw. BWG, Bausparkassengesetz, u.a.)
  • Erste Erfahrung mit Risikomessmodellen aus Markt- und/oder Kreditrisiko, sowie in der Bewertung von Finanzinstrumenten
  • Zusatzausbildungen wie zum Beispiel CPM, CEFA, CIIA und Portfoliomanagement sind vorteilhaft
  • Wissen über Solvency II, FKG, VAG

Bausparkasse Wüstenrot AG
Abteilung Personal
Mag. Evelyn Breitenbaumer
057070 100-459
evelyn.breitenbaumer@wuestenrot.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.