FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2009-08-12

Bei der aktuariellen und methodischen Kompetenz haben wir in der Branche „die Nase vorne“.Wir verstärken unser Team im Bereich Versicherungstechnik/Aktuariat in der Generaldirektion in Wien und suchen Sie als

MathematikerIn/StatistikerIn

Ihre Hauptaufgaben:

  • Eigenverantwortliche Erstellung aktuarieller Analysen in den Bereichen Produkte, Tarife und Portfolio
  • Schadenmodellierung und stochastische Analyse der Rückversicherung
  • Aktuarielle Berechnung der IFRS-Reserve inkl. stochastische Analyse
  • Pricing von Produkten und Modellierung von Kundenwerten
  • Methodische Weiterentwicklung im Bereich der versicherungsmathematischen Anwendungen
  • Abteilungs- und bereichsübergreifende Projektarbeit im Allianz-Konzern

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes mathematisches oder statistisches Studium
  • Idealerweise bereits Berufserfahrung im Versicherungsbereich
  • Betriebswirtschaftliches und praxisorientiertes Denken
  • Umgang mit gängigen MS-Anwendungen, speziell Excel
  • Erfahrung in Datenmanagement (DWH), erwünscht sind auch gute SAS-Kenntnisse
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation/Präsentation von Ergebnissen

Wir bieten:

  • Selbstständiges Arbeiten mit hoher Eigenverantwortung
  • Junges Team mit gutem Betriebsklima
  • Außergewöhnliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung, auch international
  • Moderne und flexible Arbeitszeit-Regelung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung auf www.allianz.at/karriere.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Herren Mag. Rémi Vrignaud und DI Christian Sipöcz gerne zur Verfügung (Tel. 01 87807-80474 bzw. -80301).

Mehr über die Allianz in Österreich: www.allianz.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.