FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2011-02-16

BeraterIn für Risikomanagement

Standort: Wien

Entscheiden Sie sich für eine Karriere bei Accenture in der Managementberatung, wo Sie wirklich etwas bewegen können - Tag für Tag. Hier arbeiten Sie mit den klügsten Köpfen der Branche zusammen, um neue Chancen zu identifizieren und für unsere Kunden innovative Lösungen für komplexe Herausforderungen zu finden. Hier haben Sie die besten Voraussetzungen, Ihre Fähigkeiten schnell auszubauen und Ihre Karriere voranzutreiben. Und nur hier können Sie auf unsere umfassende Projekterfahrung und unsere wegweisenden Forschungsergebnisse zurückgreifen, um unsere globalen Kunden, die aus den Reihen der FORTUNE® Global 500 Unternehmen kommen, auf ihrem Weg zu High Performance zu unterstützen. Trifft das Ihre Vorstellung von einem ganz normalen Arbeitstag? Dann sind Sie bei Accenture richtig.
 
Ihr Weg führt Sie in unseren Beratungsbereich Risikomanagement. Hier bringen Sie Ihre Erfahrung ein und übernehmen die Entwicklung von Risikostrategien und deren Umsetzung im jeweiligen Operating Model. Darüber hinaus unterstützen Sie unsere Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung von Mess- und Managementmethoden, die in ihrer Endform eine integrierte, wertorientierte Unternehmensführung erlauben.
 
Bei Accenture erwartet Sie ein professionelles Umfeld, das Sie in Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung fordern und fördern wird. Sie erwartet ein umfassendes Trainingsprogramm sowie eine an Vielfältigkeiten reiche Umgebung, in der die Einzigartigkeit jedes Einzelnen, seine Werte, Fähigkeiten und Beiträge anerkannt werden. Respekt, persönliche Leistungen, Führung und Weiterbildung werden bei Accenture groß geschrieben.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen eine verantwortungsvolle Position im Rahmen der Vorbereitung und Durchführung von Risikomanagement-Projekten bei namhaften Kunden
  • Sie unterstützen beim Ausbau des vorhandenen Expertenwissens sowie bei der Weiterentwicklung des Risiko- und Performance-Management-Bereiches
  • Sie analysieren die Anforderungen aus Solvency II, entwickeln die Anforderungen aus Basel II weiter, beurteilen deren Auswirkungen auf die Finanzorganisation von Banken und Versicherungen und erarbeiten die Projektplanung für die Umsetzung 
  • Sie bearbeiten Aufgabenstellungen der Bereiche Kredit, Markt-, Liquiditäts- und operationales Risiko
  • Sie konzipieren und setzen Lösungen im Bereich Organisation, Prozesse und Systeme um
  • Sie entwickeln Konzepte für die Gesamtbanksteuerung unter Einbeziehung risikoadjustierter Kennziffern (z.B. risikoadjustierte Preisgestaltung)
  • Sie wirken maßgeblich an der Weiterentwicklung von Modellen zur Risikooptimierung mit und stellen einen adäquaten Eigenkapitaleinsatz sicher
  • Sie übernehmen die Koordination und Integration von Tochtergesellschaften und Niederlassungen im In- und Ausland und begleiten unsere Kunden im Rahmen von Prüfungen durch die Aufsichtsbehörden

Sie verfügen über folgende Qualifikationen

  • ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium in (Wirtschafts-)Mathematik, Betriebswirtschaftslehre oder Volkswirtschaftslehre
  • mindestens vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Risikomanagement im Banken- oder Versicherungsumfeld sowie idealerweise Erfahrung in einer Unternehmensberatung
  • fundierte Kenntnisse in der Risikomessung und -bewertung von bspw. Marktpreis-, Kredit-, operationales und Liquiditätsrisikos sowie in der Zusammenführung zu einem Gesamtbankrisiko
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich Basel II, Solvabilitätsverordnung (SolvV), Mindestanforderungen (MaRisk), Eigenkapitalsteuerung sowie Risiko-, Rendite-Kennzahlen
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Persönlichkeit und Kommunikationsstärke
  • Teamgeist sowie Flexibilität und Mobilität
  • sehr gute Englischkenntnisse

Zu uns passen Menschen, die Verantwortung übernehmen und komplexe Aufgabenstellungen meistern. Sind Sie das? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen. Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung auf http://careers.accenture.com/!

Wenn Sie ansonsten Fragen haben, können Sie sich an uns per E-Mail unter recruiting.austria@accenture.com oder per Post an Ingrid Reisenbichler, Börsegebäude, Schottenring 16, A-1010 Wien wenden.

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.