FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2012-09-08

KANDIDAT/IN GEFUNDEN, BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

Unser Kunde ist ein bestens etabliertes, modernes Versicherungsunternehmen in Österreich mit Zentrale in Wien - absolute Kunden- und Serviceorientierung sind die Eckpfeiler des Unternehmenserfolgs.

VersicherungsmathematikerIn

Sparte Nicht-Leben
 

Verantwortungsbereich / Skizzierung des Aufgabengebiets:

  • Direkte Stabsstelle zum Bereichsleiter Sachversicherungen - kurze Informations- und Kommunikationswege
  • Versicherungsmathematische Betreuung aller anfallenden Themen, wie Risikoberechnungen, Prozessen
  • Verantwortung der Datenanlieferung und Qualitätsprüfung
  • Qualitätssicherung für alle stochastischen Berechnungen
  • Analyse der Ergebnisse, Kommunikation und Präsentation hausintern zu den involvierten Abteilungen

Anforderungen:

  • Wirtschafts-, Finanz- oder Versicherungsmathematiker
  • Vorkenntnisse im Bereich Solvency II von Vorteil - hier werden Sie ein relevantes Mitglied des Solvency II Teams werden
  • Einige berufliche Erfahrung aus der Mathematik / Sach von Vorteil bzw. intensives Interesse an diesem Bereich innerhalb der Mathematik mit seinen Spezifika
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit und lösungsorientiertes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches und praxisorientiertes Denken
  • Hohe Lernbereitschaft, Engagement und Teamfähigkeit

Nähere Details zum Unternehmen, der interessanten Aufgabenstellung, dem angenehmen Betriebsklima und den vielseitigen längerfristigen Entwicklungsmöglichkeiten geben wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

ESONE Executive Solution,
Ferstelgasse 3/4, 1090 Wien
Tel.: +43 1/908 1887-0
http://www.esone.eu/
office@esone.eu

Die Position ist in einem Range zwischen Euro 40.000,-- und ca. Euro 60.000,-- angesiedelt, abhängig von Ihrer Erfahrung besteht absoluter Verhandlungsspielraum.

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.