FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2012-12-18

Die UNIQA Gruppe ist eine der führenden Versicherungsgruppen Mitteleuropas und vereint bewusst österreichische Identität mit europäischem Format. Nach ihrer Gründung etablierte sich die UNIQA Gruppe schnell am heimischen als auch auf den zentral- und osteuropäischen Märkten.

Zur Erweiterung unseres jungen und dynamischen Teams im Group Risikomanagement in Wien suchen wir eine/einen

MathematikerIn / WirtschaftsinformatikerIn / BetriebswirtIn

Ihre Aufgaben:

  • Implementierung und Betreuung des Risiko Management Prozesses im Konzern und in den Tochtergesellschaften
  • Mitarbeit an der Implementierung der qualitativen Solvency 2 Anforderungen
  • Betreuung der Tochtergesellschaften bei der Bewertung von operationalen Risiken
  • Erstellung der Vorgaben für das Berichtswesen
  • Weiterentwicklung und Wartung der notwendigen Tools
  • Implementierung und Wartung der Risiko Management Datenbanken

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Mathematik, Wirtschaftsinformatik mit Interesse an qualitativen Themengebieten oder wirtschaftliches Studium mit quantitativem Schwerpunkt
  • Idealerweise bereits Berufserfahrung im Versicherungsbereich
  • Betriebswirtschaftliches und praxisbezogenes Denken
  • Kenntnisse in gängigen MS-Anwendungen
  • Programmierkenntnisse, vor allem VBA erwünscht
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Überdurchschnittliche Einsatz- und Weiterbildungsbereitschaft
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation und Präsentation von Themen zum Risiko Management

Mindestgehalt: brutto EUR 37.800,- pa. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung auch mehr.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
Wolfgang Küchl
Human Resources
Tel.: +43 1 211 75 - 3613
EMail: wolfgang.kuechl@uniqa.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.