FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2013-04-05

Die UNIQA Gruppe ist eine der führenden Versicherungsgruppen Mitteleuropas und vereint bewusst österreichische Identität mit europäischem Format. Nach ihrer Gründung etablierte sich die UNIQA Gruppe schnell am heimischen als auch auf den zentral- und osteuropäischen Märkten.

Der Bereich Versicherungstechnik Lebensversicherung in der Zentrale sucht für das Team Aktuariat Lebensversicherung eine/einen

Versicherungs- oder FinanzmathematikerIn (für 20 Wochenstunden).

Folgendes Aufgabengebiet wartet auf Sie:

  • Aufbereitung von Statistiken
  • Versicherungsmathematische Berechnungen
  • Sonderoffertierung
  • Abwicklung von Spezialgeschäftsfällen
  • Unterstützung der Produktentwicklung
  • Testen von EDV-Programmen und Tarifen

Persönliche und fachliche Voraussetzungen:

  • Student / Absolvent der Studienrichtung Mathematik
  • Versicherungs- oder finanzmathematische Kenntnisse
  • Hohe Kompetenz im Umgang mit allen MS-Office-Programmen (v.a. Excel und Word)
  • Selbständiger Arbeitsstil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kontaktfreudigkeit und Teamgeist
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Analytische und lösungsorientierte Denkweise

Für die Position ist ein Jahresbruttoentgelt ab EUR 28.000,-- (auf Vollzeitbasis) vorgesehen, das abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung überzahlt werden kann.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

UNIQA Österreich Versicherungen AG
Human Resources Österreich
Ingrid Brudl
Untere Donaustraße 21
A-1029 Wien
Tel: (+43 1) 211 75 - 3676
Fax: (+43 1) 211 75 79 - 3676
ingrid.brudl@uniqa.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.