FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2013-06-26

Zur Unterstützung unseres Teams in Wien suchen wir einen

Consultant Risikomanagement (m/w)

Wir suchen nach einer Persönlichkeit mit

  • mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in Operational Risk Management;
  • soliden technischen Grundlagen im Risikomanagement;
  • ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit;
  • eigenverantwortlichem und lösungsorientiertem Arbeitsstil;
  • positiver Arbeitseinstellung und hohem Engagement;
  • soliden IT Grundlagen, idealerweise Kenntnissen von BI-Werkzeugen;
  • hoher Lernbereitschaft und schneller Auffassungsgabe;
  • Reisebereitschaft;
  • gutem Englisch in Wort und Schrift.

Was können wir Ihnen außer einem attraktiven Gehalt bieten?

  • Eine umfassende Einschulung in unserer Zentrale in Sydney, Australien.
  • Ein innovatives Produkt, das wir leidenschaftlich vermarkten.
  • Ein offenes und faires Arbeitsklima in einem kleinen Team.
  • Internationale Kontakte zu Kunden, Partnern und dem Stammhaus in Sydney.
  • Die Möglichkeit, eine gestalterische Rolle einzunehmen und
  • die Option, gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt ein kleines Team zu führen.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Die Expertenberatung in Projekten und die Durchführung sämtlicher Aktivitäten die sicherstellen, Risiken und Chancen unserer Kunden bestmöglich zu adressieren.
  • Die selbständige Durchführung von Trainings für Partner und Endkunden bezogen auf ERM Konzepte allgemein und Protecht.ERM im Speziellen.
  • Die eigenverantwortliche Implementierung bzw. die Unterstützung und Qualitätssicherung unserer Implementierungspartner bei Neukunden.
  • Die Zusammenarbeit mit Kunden in Europa und dem Mittleren Osten. Dabei unterstützen Sie diese bei der Entwicklung, dem Assessment und der Pflege des Risk Management Framework und der zugehörigen Dokumentation.
  • Die Unterstützung in der Spezifikation, der Entwicklung und dem Testen neuer Funktionalität von Protecht.ERM
  • Die Unterstützung der Verkaufsorganisation als Risikoexperte.

Protecht.EME (Europa & Middle East) ist die europäische Organisationseinheit eines australischen Software- und Consultingunternehmens rund um das Thema „Risikomanagement“. Mit Protecht.ERM wurde eine einfach implementierbare Risiko- und Compliance-Management-Lösung für den unternehmensweiten Einsatz entwickelt.

Die Vergütung für diese Position beträgt mindestens 3.000 € brutto pro Monat. Eine Überzahlung ist möglich, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Foto an: kurt.beichl@protecht.eu

Protecht.EME GmbH
zH. Kurt Beichl
Eyzinggasse 23
1110 Wien
www.protecht.eu

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.