FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2013-09-20

Als ein Projekt der EU-Kommission ist Solvency II derzeit eines der topaktuellen Themen der Versicherungswirtschaft. Insbesondere das Risikomanagement steht dabei im Mittelpunkt der Entwicklungen. Für unser Team suchen wir eine/n engagierte/n

MitarbeiterIn Quantitatives Risikomanagement

für die Bereiche

  • Kapitalveranlagung
  • Asset Liability Management
  • Solvency II

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Auswertungen, internen Risikoanalysen und Berichten
  • Mitarbeit in der Weiterentwicklung des Risikotragfähigkeitskonzepts
  • Projekttätigkeit im Rahmen von Solvency II
  • Unterstützung in der Weiterentwicklung des ORSA

Je nach Stand Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten, sind Sie von Anfang an in ein Projektteam integriert und lernen hier on-the-job von erfahrenen Kollegen oder können sehr schnell eigene Impulse einbringen und eigenständige Projektverantwortung übernehmen.

Ihr Profil
oder Versicherungsmathematik) oder Wirtschaft (vorzugsweise mit Schwerpunkt Finanzwissenschaften) bzw. einer vergleichbaren quantitativen Ausbildung und haben sogar erste Berufserfahrungen im Bereich Risikomanagement gesammelt. Zudem sind Sie in der Lage relevante Methoden und Algorithmen in geeigneten Softwaresystemen umzusetzen und verfügen über ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Idealerweise haben Sie sich nach dem Studium beruflich weiter qualifiziert oder sind stark daran interessiert. Lösungsorientiertes Handeln, Verantwortungsbereitschaft, analytisches Denkvermögen und organisiertes Arbeiten sind für Sie keine Fremdworte. Sie freuen sich darauf, als teamorientierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit mit offenen und hochmotivierten Kollegen zusammenzuarbeiten.

Unser Angebot
Für diese Position ist ein kollektivvertragliches Mindesteinkommen von derzeit € 33.124,- brutto jährlich vorgesehen. Darüber hinaus bieten wir eine marktorientierte Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre Bewerbung an:
Kärntner Landesversicherung AG
z. Hd. Frau Dagmar Schaffer
Personalverwaltung
Domgasse 21, 9020 Klagenfurt
Tel.: 0463/5818/401
E-Mail:jobs@klv.at
www.klv.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.