FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2014-03-07

STELLE NICHT MEHR VAKANT - BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

Junior im Bereich Risikoanalyse und Quantitatives Research (w/m)

Dienstort: Wien

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Entwicklung innovativer, quantitativer Investmentstrategien
  • Programmierung von zusätzlichen Modulen im Value at Risk System
  • Kontrolle und Wartung der Datenqualität im Data Warehouse
  • Überwachung und Plausibilisierung der täglichen Risikoberechnungen
  • Zusammenarbeit mit dem Asset Management im Bereich Wertsicherungsstrategien

Ihr Profil

  • Quantitative Ausbildung mit Hochschulabschluss
  • Gute Programmierkenntnisse in mindestens einer Programmiersprache (R, Java, C#, oder ähnliches)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Idealerweise Kenntnisse im Wertpapierbereich
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich Datenbanken
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit ausgeprägter unternehmerischer Denkweise, rascher Auffassungsgabe und Lösungsorientierung
  • Engagement für gemeinsame Ziele und Teamplayer
  • Hohe Eigenmotivation, Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • selbstständige Arbeitsweise

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei jährlich brutto € 29.846,60 für 38,5 Std. liegt. Entsprechend ihrer Qualifikation und Erfahrung besteht auch die Bereitschaft einer Überzahlung.

Spängler IQAM Invest GmbH
Standort Wien, Wollzeile 36-38, 1010 Wien, AUSTRIA
Sitz Salzburg, FN 54453 d, Landesgericht Salzburg
Tel +43 505 8686-410
Email: juraj.katriak@spaengler-iqam.at
web: http://www.spaengler-iqam.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.