FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2014-03-28

STELLE NICHT MEHR VAKANT - BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

Für den Bereich Versicherungstechnik LV sucht das Team Bilanzmathematik eine/einen

MathematikerIn

die/der gerne Verantwortung übernimmt, sich durch Teamgeist, Lösungsorientierung und Flexibilität auszeichnet und unseren hohen Qualitätsanspruch teilt.

Wesentliche Aufgaben und Herausforderungen:

  • Mitarbeit an Bewertungsthemen der österreichischen Lebensversicherungsgesellschaften:
    • Embedded Value
    • Solvency II
    • Liability Adequacy Test
    • Profitabilitätstests
    • Bilanzierungsberechnungen
  • Weiterentwicklung der Software Prophet (aktuarielles Modellierungstool)
  • Monitoring und Analyse der Versicherungsbestände (zB Sterblichkeitsanalysen)

Ausbildung und persönliche Voraussetzungen:

  • Mathematische Ausbildung (idealerweise abgeschlossenes Studium der Mathematik, Computerwissenscahften bzw. Informatik)
  • Strukturiertes, analytisches Deken und Genauigkeit zählen zu Ihren Stärken
  • Flexible, teamorientierte, verantwortungsbewusste und belastbare Persönlichkeit
  • Gute Kenntnisse in Excel
  • Deutsch- und Englischkenntnisse

Sie verfügen über folgende UNIQA Group Kompetenzen:

  • Setzen von Prioritäten
  • Fähigkeiten, Probleme zu lösen
  • Ergebnisorientierung

Für diese Aufgabe ist ein Mindestgehalt in Höhe von brutto EUR 37.553,- pa vorgesehen. Eine Überzahlung ist bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung möglich.

UNIQA Insurance Group AG
HR Management AT
Ingrid Brudl
Untere Donaustraße 21
A-1029 Wien
Tel: (+43 1) 211 75 - 3676
Fax: (+43 1) 211 75 79 - 3676
E-Mail: ingrid.brudl@uniqa.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.