FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2014-12-17

STELLE NICHT MEHR VAKANT - BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

Sie sind offen für neue Ideen, legen Wert auf Gestaltungsspielraum und leben kulturelle Vielfalt? Sie wünschen sich gegenseitiges Vertrauen und Verantwortung? Sie würden gerne in einer Bank arbeiten, die seit über 125 Jahren wächst und als eine führende Kommerz- und Investmentbank in Österreich und Zentral- und Osteuropa (CEE) tätig ist? Dann sind Sie bei der Raiffeisen Bank International AG (RBI) genau richtig.

Freie Dienstnehmertätigkeit (w/m) - Quantitativer Kreditrisiko Analyst

Die Position ist im Team „Ratingmethoden und Validierung“, welches Teil des Bereichs „Risk Controlling“ ist, angesiedelt. Das Team ist für die Entwicklung und Validierung von Ratingmodellen zuständig. Zusätzlich nimmt das Team Aufgaben in den Bereichen Datenqualitätsanalyse und Monitoring wahr.

Ihre Aufgaben:

  • Verarbeiten von Daten aus allen relevanten Systemen
    Die Informationen aus den relationalen Datenbanken müssen zunächst extrahiert werden, um sie anschließend für weiterführende Analysen zu strukturieren. Dabei spielen ständige Kontrollen, detailliertes Arbeiten und ein ausgeprägtes Gefühl für Zahlen eine entscheidende Rolle.
  • Durchführen diverser ad-hoc Analysen
    Auf Basis unserer Standardauswertungen aus dem Kreditrisiko sind regelmäßig die beobachteten Effekte und Entwicklungen zu analysieren und die Ursachen zu erforschen.
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung unserer Standardtools
    Zur Erfüllung unserer Standardaufgaben (z. B. Validierung, Monitoring, Datenqualitätsanalysen) wurden Tools entwickelt und in SAS implementiert. Diese müssen regelmäßig an die sich ständig ändernden regulatorischen oder internen Rahmenbedingungen angepasst werden.
  • Mitarbeit bei der Durchführung der Validierung unserer Ratingmodelle
    Im Rahmen der Validierung werden unsere Ratingmodelle hinsichtlich ihrer wesentlichen Eigenschaften überprüft, um Schwächen frühzeitig erkennen und beheben zu können.

Ihre Qualifikation:

  • Studium einer quantitativ bzw. wirtschaftlich orientierten Fachrichtung (z. B. Mathematik, Statistik, Wirtschaftsinformatik oder dergleichen)
  • Grundkenntnisse in statistischer Modellierung, Finanzmathematik oder im Bankwesen sind von Vorteil
  • Erfahrung mit statistischen Werkzeugen, z. B. Excel, VBA, SAS, R, SQL
  • Starke analytische Fähigkeiten mit Hang zu detailliertem Hantieren mit umfangreichem Zahlenmaterial
  • Hoch ausgeprägte Teamfähigkeit, unabhängiger Arbeitsstil und Leistungsbereitschaft
  • Flüssige Kommunikation in englischer Sprache
  • Sprachkenntnisse aus der Region CEE sind von Vorteil

Unser Angebot:

  • Mitarbeit in einem dynamischen, engagierten Team in einer der führenden Großbanken mit zahlreichen Niederlassungen in Zentral- und Osteuropa und Südostasien
  • 20 - 25 Wochenstunden

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung:
https://jobs.rbinternational.com

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.