FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2016-03-04

STELLE NICHT MEHR VAKANT - BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

Experte Zins- und Liquiditätsrisiko

Dienstort: Wien

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und Weiterentwicklung der verbundweiten Zinsrisikoreports, Meldung der Zinsrisikostatistik
  • Implementierung einer Value at Risk Berechnung für das Zinsrisiko im Bankbuch
  • Aufbau eines Bilanzstrukturmanagements und einer aktiven Steuerung des Zinsänderungsrisikos im Bankbuch
  • Erstellung und Weiterentwicklung der Liquiditätsreports (Liquiditätsablaufbilanzen, Umsetzung der Anforderungen bezüglich LCR/NSFR und ALMM
  • Weiterentwicklung des Liquiditätsrisikomanagements in Zusammenhang mit ILAAP, SREP und Basel III / IV
  • Fachliche Projektleitung im Bereich Zins- und Liquiditätsrisiko, Umsetzung der regulatorischen Anforderungen seitens EBA, EZB, OeNB
  • Risikoplanung Zins- und Liquiditätsrisiko

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wirtschaftliches, technisches oder mathematisches Studium
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Zins- und Liquiditätsrisikomanagement
  • Idealerweise SAP-Kenntnisse
  • Gute analytische Fähigkeiten und Verständnis für komplexe Zusammenhänge
  • Selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Zielorientierung und Umsetzungsstärke
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Bewerbung:

Gestalten Sie mit uns die beste Regionalbank im Osten Österreichs! Wir unterstützen Sie in Ihrer fachlichen sowie persönlichen Entwicklung durch die gesamte berufliche Laufbahn und garantieren ein KV-Mindestgehalt von Brutto EUR 30.343,74 pro Jahr. Relevante Qualifikationen und Berufserfahrungen werden zusätzlich berücksichtigt.

Überzeugen Sie uns mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse) und werden Sie Teil unseres beflügelten Teams! Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich bitte bei:

VOLKSBANK WIEN AG
johannes.schedl@volksbankwien.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.