FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2016-09-27

STELLE NICHT MEHR VAKANT - BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

Aon Hewitt ist mit 30.000 Mitarbeitern in 90 Ländern ein weltweit führendes HR-Consulting- und Outsourcing-Unternehmen. Wir konzipieren und implementieren Lösungen in den Bereichen Human Resources, Talentmanagement, Leadership, Vergütung, Executive Compensation, Global Benefits und beraten Kunden in komplexen Fragestellungen der betrieblichen Vorsorge.

Im Bereich Betriebliche Vorsorge für unser Büro in Wien sind wir laufend auf der Suche nach

Versicherungsmathematiker/Innen als Consultants bzw. Junior Consultants

Aufgaben:

  • Sie erstellen versicherungsmathematische Gutachten nach lokalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften und führen kundenspezifische Projekte wie Prognoserechnungen und Analysen durch
  • Sie beraten und betreuen unsere lokalen und internationalen Klienten in Bezug auf betriebliche Versorgungspläne und angrenzende Themen (Abfertigung, Pension, Jubiläumsgeld etc.)
  • Sie bewerten Personalverpflichtungen bei Neuordnungen bzw. Neueinführungen von Versorgungswerken sowie in Merger & Acquisitions-Situationen
  • Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden, halten engen Kontakt zu ihnen und arbeiten gleichzeitig an der Ausweitung der Geschäftsbeziehung

Anforderungen:

  • wir wenden uns sowohl an erfahrene Aktuare als auch an Berufseinsteiger:
  • Sie können bereits mehrjährige Erfahrung im Bereich Bewertung von Sozialkapital vorweisen und sind idealerweise bereits anerkanntes Mitglied der Aktuarvereinigung
  • Sie sind Studienabgänger der (Versicherungs-)mathematik und wollen Ihre Karriere in einem internationalen Umfeld starten
  • Sie sind StudentIn des Masterstudiums Versicherungsmathematik
  • Sie haben Interesse am Umgang mit Menschen und verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Sie verfügen über gute Englisch- sowie MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel.

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie eine selbstständige, herausfordernde und äußerst vielseitige Aufgabe mit einem hohen Maß an Gestaltungsspielraum und Raum für Eigeninitiative
  • Sie agieren in einem engagierten und kollegialen Team, mit flachen Hierarchien und interessanten beruflichen und persönlichen Entwicklungsperspektiven
  • Sie arbeiten in einem expandierenden Unternehmen mit enger internationaler Zusammenarbeit

Das Jahresbruttogehalt lt. Kollektivvertrag beträgt ab € 32.000 auf Vollzeitbasis. Selbstverständlich werden bei der Entlohnung Qualifikation und Erfahrung berücksichtigt.

Suchen Sie eine Herausforderung und wollen Sie etwas bewegen? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an Frau Elisabeth Holecek, Aon Hewitt: elisabeth.holecek@aonhewitt.com.

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.