FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2002-04-09  pdf-file  MS-Word file

VersicherungsmathematikerIn für Bilanzierung
Österreichs führender Lebensversicherer

Das Unternehmen:

Eine höchst erfolgreiche Geschäftsentwicklung hat unseren Auftraggeber zu Österreichs führenden Lebensversicherer gemacht. Als Unternehmen der österreichischen Sparkassen-Gruppe bietet er alle Formen der Lebensversicherung an. Gemeinsam mit dem Spitzeninstitut Erste Bank ist derzeit eine vielversprechende Expansion in Zentraleuropa im Gange.

Die Aufgabe:

Als Mitarbeiter des "Bilanzteams" innerhalb der Gruppe Mathematik werden Sie entscheidend mithelfen, den versicherungstechnischen Bereich der Bilanz nach den künftig erforderlichen internationalen Standards (IAS, US-GAAP) neu zu gestalten. Weiters werden Sie mit allgemeinen Bilanzarbeiten und mathematischen Analysen beschäftigt sein. Fallweise ist auch Ihre Mitarbeit in IT-Projekten erforderlich.

Die Anforderung:

Sie haben durch ein einschlägiges Studium oder eine entsprechende Praxis sehr gute Kenntnisse der Versicherungsmathematik. Aus mehrjähriger Praxis sind Sie mit Bilanzierungsarbeiten in Versicherungsunternehmen vertraut und haben idealerweise schon Erfahrung mit internationalen Standards (IAS, US-GAAP). Sie verfügen über fortgeschrittene Anwenderkenntnisse der MS-Produkte Excel, Access und Visual Basic. Wünschenswert wären Kenntnisse der englischen Fachsprache in Wort und Schrift. Freude an Teamarbeit, ein hoher Leistungswille sowie Genauigkeit und Flexibilität im Denken und Handeln zeichnen Sie aus.

Das Angebot:

Auf Sie wartet ein bekannt erfolgreiches österreichisches Versicherungsunternehmen mit einem teamorientierten, offenen Betriebsklima und moderner Arbeitsplatzausstattung. Kurze Entscheidungswege sorgen für Dynamik und sichern ein rasches Reagieren im Wettbewerb. Eine leistungsgerechte Entlohnung und adäquate Weiterbildungsmöglichkeiten geben Ihnen hervorragende Chancen zur persönlichen Entwicklung.


Robert Fitzthum Management Consulting
Argentinierstraße 71/2, 1040 Wien
Tel.: 01/503 15 65, Fax: 01/503 15 65/30, Mobil: 0664/160 06 35
email: Robert.Fitzthum@rfmc.at, Web: http://www.rfmc.at/