FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2006-01-02

BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

Stellenausschreibung Versicherungsmathematik

Als Tochterunternehmen der Gruppe Wiener Städtische, der führende österreichische Versicherer in Zentral- und Osteuropa, unterstützen wir unsere internationalen Geschäftsprozesse durch die globale Einführung modernster Versicherungslösungen.

In diesem Bereich bieten wir Applikationsberatung an, konzipieren und setzen Implementierung und Support von SAP basierenden Lösungen zur Unterstützung aller Kerngeschäftsprozesse um.

Aufgaben:

  • Analyse und Implementierung der Versicherungsprodukte im Bereich Lebensversicherung im SAP-Versicherungsmodul FS-PM und im msg.Produktmanager Schwerpunkt liegt in analytisch-technischen Tätigkeiten
  • Unterstützung des Fachbereichs in der Konzeption und Analyse der Versicherungsprodukte.

Fähigkeiten und Kenntnisse:

  • Abgeschlossenes oder fortgeschrittenes Studium der Versicherungsmathematik
  • Programmiererfahrung
  • Betriebswirtschaftliches und praxisorientiertes Denken
  • Soziale Kompetenz
  • gute Englischkenntnisse (Projektsprache)

Persönlich:

  • Unternehmerisches und analytisches Denken
  • Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungs- und Motivationsfähigkeit

Dienstort:

Wien; die Stelle ist per sofort zu besetzen.

Kontakt:

Frau DI Eva Bauer, tel 050 350 22150, Email: eva.bauer@biac.at Bewerbungen bitte per Email unter Bezugnahme auf die Position!
(per Post: BIAC - Business Insurance Application Consulting GmbH, A-1020 Wien, Obere Donaustraße 63)

BIAC Firmenprofil

BIAC, 100%-Tochter der Wiener Städtischen Versicherung, entwickelt für unsere national und auch international tätigen Kunden zukunftsorientierte und innovative Lösungen mit SAP Versicherungssoftware. BIAC ist Kooperationspartner von Versicherungsunternehmen in Österreich, in 15 Ländern in Zentral- und Osteuropa und Projektorganisation des SAP-Projekt der Gruppe Wiener Städtische.