FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2009-11-02

Die Merkur Versicherung zählt mit ihrer innovativen Produktlinie auf dem Gebiet der Gesundheitsversicherung zu den Marktführern unter den österreichischen Versicherungen. Wir verstärken unser Risikomanagementteam und suchen für unsere Generaldirektion in Graz

Spezialisten Risikomanagement (m/w)

Der umfassende Aufgabenbereich beinhaltet Tätigkeiten, die von der Entwicklung und Umsetzung von Risikomessmethoden (u.a. Value at Risk), unternehmensweiter Risikoanalysen und der Bewertung von komplexen Kapitalmarktprodukten bis zur Konzeption und Weiterentwicklung des Risikomanagementprozesses und des Risikoberichtswesens im Merkur Konzern reichen. Die Übernahme einer eigenverantwortlichen Rolle in den Solvency 2 Umsetzungsprojekten zählt ebenso zu den Hauptaufgaben der ausgeschriebenen Positionen, wie die aktive Mitarbeit in interdisziplinären Arbeitsgruppen.

Wir wenden uns an Absolventen/innen der Mathematik, Physik und Betriebswirtschaft mit quantitativen Schwerpunkt und BetriebswirtInnen mit Schwerpunkt Risikomanagement/Finanzen. Eine postgraduale Ausbildung (FRM, CFA, etc.) und erste Berufserfahrungen in der Finanzwirtschaft sind von Vorteil. Belastbarkeit, Flexibilität, Problemlösungskompetenz, Teamfähigkeit und Englischkenntnisse setzen wir ebenso voraus wie die Fähigkeit analytisch zu denken. Ein sicheres Auftreten in einem internationalen Umfeld erachten wir als notwendige Eigenschaft für diese Position.

Wir bieten ein vielschichtiges und herausforderndes Aufgabengebiet in einem jungen dynamischen Team mit Kreativität, hoher Selbständigkeit, Wahrnehmungen von Verantwortung sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Wenn Sie Interesse an einer Schlüsselposition mit sehr guten Weiterentwicklungsmöglichkeiten in unserem Konzern haben, freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an die Personalabteilung der Merkur Versicherung AG, Joanneumring 22, 8010 Graz, zH Frau Dr. Krug (vorzugsweise per eMail: recruit@merkur.at).

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.