FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2010-05-11

Die Welt verändert sich. Neue Berufe und neue Produkte entstehen. UNIQA hat verstanden, was wichtig ist und worauf es heute ankommt. Deshalb sind wir UNIQA. Die Versicherung einer neuen Generation.

Wir suchen für den Bereich Mathematik Lebensversicherung im UNIQA Tower eine/einen

VersicherungsmathematikerIn

die/der gerne Verantwortung übernimmt, sich durch Teamgeist, Lösungsorientierung und Flexibilität auszeichnet und unseren hohen Qualitätsanspruch teilt.

Wesentliche Aufgaben und Herausforderungen:

  • Aktuarielle Produktentwicklung im internationalen Umfeld
  • Analyse von Markdaten zur Erkennung von Trend uns Erstellung von Prognosen
  • Grundlage für oben angeführte Tätigkeiten bietet eine intensive Einführung in die Versicherungsbestände der österreichischen Lebensversicherungsgesellschaften der UNIQA
  • Qualitätssicherung im Hinblick auf Solvency II / Embedded Value

Ausbildung und persönliche Voraussetzungen:

  • Studium der Versicherungsmathematik
  • Strukturiertes, analytisches Denken und Genauigkeit zählt zu ihren Stärken
  • Flexible, teamorientierte, verantwortungsbewußte und belastbare Persönlichkeit
  • Deutsch- und exzellente Englischkenntnisse
  • MS-Office (Excel, Word)

Von Vorteil:

  • Grundlagen im Verständnis von Belangen des Rechnungswesens und Bilanztechnik
  • Programmierkenntnisse (z.B.: VBA)
  • Berufserfahrung im Aktuariat einer Lebensversicherungsgesellschaft

Was bieten wir:

Neben einem interessanten und vielseitigen Aufgabenbereich bieten wir ihnen das professionelle Umfeld eines internationalen Konzerns und die Mitarbeit an internationalen Projekten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Ingrid Brudl, Personalmanagement ID
UNIQA Human Resources GmbH, Untere Donaustraße 21, 1029 Wien
Tel.: (+43 1) 211 75-3676, E-Mail: ingrid.brudl@uniqa.at

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.