FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2010-08-11

Wir verstärken unser Team im Bereich Risiko Controlling in der Generaldirektion in Wien und suchen Sie als

Risiko-ManagerIn

Ihre Hauptaufgaben:

  • Eigenverantwortliche Erstellung aktuarieller Analysen für den Bereich Risiko-Controlling der Allianz Gruppe in Österreich
  • Aktive Mitgestaltung der Umsetzung von Solvency II in der Allianz Österreich
  • Abteilungs- und bereichsübergreifende Projektarbeit
  • Weiterentwicklung der Risikomanagement-Konzepte, dabei Zusammenarbeit mit den Risk Managern im internationalen Allianz Konzern

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der Versicherungs- bzw. Finanzmathematik
  • Kenntnis der relevanten Risikomanagement-Konzepte (insb. Value at Risk, Monte Carlo-Simulation, Varianz/Covarianz-Ansatz)
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (auch VBA)
  • Selbständige Arbeitsweise, hohe Belastbarkeit
  • Systematisches, strukturiertes Arbeiten
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Idealerweise Erfahrung bei der Modellierung von Finanzinstrumenten
  • Idealerweise bereits einschlägige Berufserfahrung in einer Versicherung oder Großbank

Wir bieten:

  • Selbstständiges Arbeiten mit hoher Eigenverantwortung
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung, auch international
  • Moderne und flexible Arbeitszeit-Regelung

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung auf der Karriereseite von www.allianz.at!

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Mag. Günter Fellner (Leiter Risiko Controlling) gerne zur Verfügung (Tel. 01 505 54 80-4806).
Für Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Frau Elke Wagner in HR-Recruiting (Tel.: 01 87807-88810).

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.