FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2010-12-03

Wir wollen unsere Aktuariate in der Allianz Gruppe in Österreich personell verstärken. Dazu haben wir mehrere Positionen zu besetzen und suchen Sie als

Mathematiker (m/w)

Aufgabenspektrum (je nach Position Teile dieser Aufzählung):

  • Grundsätzlich Aufgaben mit dem Fokus Lebensversicherung
  • Durchführung von Embedded Value Berechnungen
  • Analyse der Ergebnisse in Hinblick auf die wertschöpfende Steuerung des Lebensversicherungsportfolios und unter Berücksichtigung der Anforderungen aus Solvency II
  • Durchführung der versicherungstechnischen Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Erweiterung und Entwicklung von aktuariellen Modellen

Erfüllung von mehreren der folgenden Anforderungen:

  • Abgeschlossenes versicherungsmathematisches oder mathematisches Studium (z.B. auch Wirtschaftsmathematik, Technische Mathematik)
  • Sie können versicherungsmathmatische Standardsoftware zur Modellierung einsetzen (z.B. MoSes oder C++)
  • Idealerweise Erfahrung in der Berechnung von Pensions- und Abfertigungsrückstellungen (internationale und nationale Rechnungslegung)
  • Idealerweise verfügen Sie über Wissen zu den aktuellen Entwicklungen in Solvency II
  • Idealerweise Erfüllung der fachlichen Voraussetzungen für den AVÖ-Aktuar
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse
  • Sie zeigen hohe Teamfähigkeit und Flexibilität

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte bis 15.12.2010 online auf www.allianz.at/karriere.

Für inhaltliche Fragen vorab steht Ihnen gerne Herr Mag. Peter F. Hüttner (Leiter "Versicherungstechnik Leben - aktuarielle Bewertung und Analysen") gerne zur Verfügung, Tel.: +43 1 87807 80368.

Fragen zum Bewerbungsprozess richten Sie bitte an Frau Elke Wagner (HR-Recruiting), Tel.: +43 1 87807 88810.

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.