FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2013-12-04

STELLE NICHT MEHR VAKANT - BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

Für unsere Mitarbeiter sind einzigartiger persönlicher Service und höchste Kundenorientierung die Leitlinien ihrer Arbeit. Mit dieser Begeisterung für ihre Kunden sowie höchster Professionalität entwickelt sich die RLB NÖ-Wien zur besten Beraterbank. Werden Sie Teil unseres Teams:

Mitarbeiter/in im Kreditrisikocontrolling (Modelle und Validierung)

Ihre Aufgaben

  • Schätzung und Validierung der Risikoparameter (PD, EAD/CCF und LGD)
  • Fachliche Weiterentwicklung der Ratingsysteme und des internen Risikomanagements
  • Definition von risikorelevanten Prozessen und Erarbeitung von adäquaten Richtlinien für das operative Geschäft
  • Betreuung, Support und Schulungstätigkeit im Raiffeisen Sektor

Ihr Profil

  • Betriebswirtschaftliches, mathematisches Studium bzw. vergleichbare quantitative Ausbildung
  • Praxiserfahrung im Bankenfeld (insbesondere im Bereich Basel II) vorteilhaft
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse (Office, SAS von Vorteil)
  • Kommunikative Persönlichkeit

Ihre Chance

Verwirklichen Sie Ihre Potentiale in unserer Organisation, in der die Werte Solidarität, Nachhaltigkeit, Subsidiarität und Nähe mit einer über 125-jährigen Tradition ge- und erlebt werden. Gerade am F.W.-Raiffeisenplatz haben Sie die Möglichkeit das Management der RLB von Ihren Führungs- und Geschäftserfolgen vor Ort zu überzeugen.

Sollten Sie Interesse und die entsprechende Erfahrung haben, dann bewerben Sie sich gleich online unter www.raiffeisenbank.jobs.

Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von € 2.190,00, basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil, an. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt.

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.