FAM-ily  

Financial and Actuarial Mathematics  
at Vienna University of Technology, Austria  

 
2015-03-05

STELLE NICHT MEHR VAKANT - BITTE NICHT MEHR BEWERBEN!!!

Die Generali Holding Vienna AG, ein Unternehmen der Generali Gruppe, sucht zur Verstärkung der Abteilung Enterprise Risk Management

eine/n MathematikerIn
mit Schwerpunkt Versicherungsmathematik Nicht-Leben

Hauptaufgaben

  • Unterstützung bei der Modellierung von versicherungstechnischen Risiken
  • Unterstützung bei der Bewertung versicherungstechnischer Rückstellungen
  • Projektmitarbeit in den Bereichen Solvency II und Risikomanagement

Anforderungen

  • abgeschlossenes Studium der Versicherungsmathematik, Mathematik, Statistik oder einer anderen quantitativ orientierten Fachrichtung
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Teamorientierung
  • MS-Office Kenntnisse und professioneller Umgang mit statistischen Applikationen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Vorkenntnisse und Erfahrung im Versicherungsbereich vorteilhaft

Haben Sie Interesse an dieser Stelle?
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung über den Button "Jetzt bewerben".

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Dr. Elisabeth Malburg, HR Business Partner, Tel: 01/53401-11400.

Laut Kollektivvertrag für Versicherungsangestellte des Innendienstes beträgt das kollektivvertragliche Mindestentgelt für die ausgeschriebene Stelle € 38.327,10 im Kalenderjahr. Abhängig von Qualifikation und Vorerfahrung ist eine Überzahlung möglich. Als Teil des Generali Konzerns bieten wir attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie vielfältige Sozialleistungen und Benefits.

Bei der Bewerbung bitte auf die FAM-jobs Seite verweisen.